Die Kupferspirale ist eine Verhütungsmethode.
Die Kupferspirale ist ein T-förmiges Kunststoffröhrchen mit einem darum gewickelten Kupferfaden.

Sie verhindert eine Schwangerschaft auf zwei Arten:

Sie können die Kupferspirale auch als Notfallverhütung verwenden.

Kupferspirale

So funktioniert die Kupferspirale

Normalerweise platziert ein Arzt oder Gynäkologe die Kupferspirale in den ersten zwölf Tagen ihres Zyklus in der Gebärmutter der Frau. Das kann schmerzhaft sein und man wird Ihnen möglicherweise Schmerzmittel anbieten.

Die Kupferspirale ist fünf bis zehn Jahre lang wirksam. Nach dieser Zeit Jahren muss sie ausgetauscht werden.

Wenn die IUD (Spirale) eingesetzt wird, verbleiben zwei kurze Fäden außerhalb der Gebärmutter. Sie befinden sich tief in der Scheide, wo man sie fühlen kann. Das bedeutet, dass Sie jederzeit prüfen können, ob die IUD (Spirale) noch richtig sitzt.

Details des Beckens der Frau: 1. Kupferspirale, 2. Gebärmutter, 3. Scheide, 4. Anus und 5. Harnröhrenöffnung.
Stehende Frau. Der Schwerpunkt liegt auf den inneren Sexualorganen.
Stehende Frau. Der Schwerpunkt liegt auf den inneren Sexualorganen.
Kupferspirale in der Gebärmutter. Zwei kurze Fäden verbleiben außerhalb der Gebärmutter. Sie befinden sich tief in der Scheide.
Kupferspirale in der Gebärmutter. Zwei kurze Fäden verbleiben außerhalb der Gebärmutter. Sie befinden sich tief in der Scheide.

Extrem zuverlässig

Die Kupferspirale ist sehr zuverlässig, wenn sie richtig benutzt wird. Das Risiko einer Schwangerschaft liegt bei ungefähr 1 zu 125.

Extrem zuverlässig

Keine Auswirkungen auf Ihre Gesundheit

Die Kupferspirale enthält keine Hormone.

Die Kupferspirale macht Sie nicht weniger fruchtbar. Wenn Sie schwanger werden möchten, lassen Sie die IUD (Spirale) einfach entfernen.

Ihre Monatsblutung kann ein weniger stärker und schmerzhaft werden.

Kein Schutz vor STIs und HIV

Die Kupferspirale schützt nicht vor STIs oder HIV. Nur ein Kondom kann Sie schützen.

Kondom

Kosten für eine Kupferspirale

Sie brauchen ein Rezept von einem Arzt, um die Kupferspirale zu kaufen. Ohne Rezept können Sie die Kupferspirale nicht kaufen. Sie können die Kupferspirale nur in einer Apotheke kaufen.

Bitten Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person um weitere Informationen.

Einige Krankenversicherungen erstatten einen Teil der Kosten für die Verhütung. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung danach.

Sie müssen außerdem einen Eigenanteil für den Besuch beim Arzt zahlen. Einige Personen haben ein Recht auf eine erhöhte Erstattung oder dringende medizinische Fürsorge. Unten finden Sie Adressen, unter den Sie kostenlos einen Arzt besuchen können.

Was kostet es?

Het koperspiraal is een anticonceptiemiddel
Het koperspiraal is een T-vormig plastic buisje met koperdraad errond. 

Het koperspiraal voorkomt een zwangerschap op 2 manieren:

U kunt het koperspiraal ook als noodanticonceptie gebruiken. 

Koperspiraal

Hoe werkt het koperspiraal?

Een dokter of gynaecoloog plaatst het koperspiraal in uw baarmoeder, gewoonlijk in de eerste 12 dagen van uw cyclus. Omdat dit pijnlijk kan zijn, krijgt u soms pijnstillers.

Het koperspiraal werkt 5 tot 10 jaar. Daarna moet het worden vervangen.

Wanneer het spiraal is ingebracht, blijven 2 draadjes uit de baarmoeder steken. Ze zitten diep in de vagina, waar u ze zelf kan voelen. Zo kunt u controleren of het spiraal nog op zijn plaats zit.

Detail van het bekken van de vrouw: 1. koperspiraal, 2. baarmoeder, 3. vagina, 4. anus en 5. plasgaatje.
Vrouw rechtopstaand. De focus ligt op de inwendige geslachtsdelen.
Vrouw rechtopstaand. De focus ligt op de inwendige geslachtsdelen.
Koperspiraal ingebracht in de baarmoeder. 2 draadjes steken uit de baarmoeder. Ze zitten diep in de vagina.
Koperspiraal ingebracht in de baarmoeder. 2 draadjes steken uit de baarmoeder. Ze zitten diep in de vagina.

Zeer betrouwbaar

Het koperspiraal is zeer betrouwbaar als het correct wordt gebruikt. Het risico op een zwangerschap is ongeveer 1 op 125.

Zeer betrouwbaar

Geen invloed op uw gezondheid

Het koperspiraal bevat geen hormonen.

U wordt niet minder vruchtbaar van het koperspiraal. Wanneer u zwanger wil worden, laat het spiraal gewoon verwijderen.   

Uw menstruatie kan iets heviger en pijnlijker worden.

Geen bescherming tegen soa's en hiv

Het koperspiraal beschermt u niet tegen soa’s en hiv. Alleen een condoom kan u beschermen.

Condoom

Prijs van het koperspiraal

U heeft een voorschrift van een dokter nodig om het koperspiraal te kopen. Zonder voorschrift kunt u het koperspiraal niet kopen. U kunt het koperspiraal alleen in de apotheek kopen.

Vraag meer informatie aan een zorgverlener.

Sommige ziekenfondsen betalen een deel van de kosten voor anticonceptie terug. Vraag het aan uw ziekenfonds.

U betaalt ook het remgeld voor het bezoek aan de dokter. Sommige mensen hebben recht op verhoogde tegemoetkoming of dringende medische hulp. Hieronder vindt u ook adressen waar u gratis naar een dokter kunt gaan.

Wat kost het?

Brauchen Sie weitere Informationen oder Hilfe?

Allgemeinmediziner
Sie können mit einem Allgemeinmediziner über fast jedes intime Problem sprechen. Bei Bedarf kann der Allgemeinmediziner Sie an eine spezialisierte im Gesundheitswesen tätige Person überweisen. Suchen Sie einen Hausarzt in Ihrer Nähe:
Kommunales Gesundheitszentrum (Wijkgezondheidscentrum)
In einem kommunalen Gesundheitszentrum können Sie einen Hausarzt aufsuchen. In den kommunalen Gesundheitszentren arbeiten auch andere Angehörige der Gesundheitsberufe, wie Krankenschwestern und Ernährungswissenschaftler. Die Versorgung erfolgt kostenlos. Suchen Sie ein kommunales Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe:
CAW - Centrum Algemeen Welzijn
Centre for general well-being – Hilfe bei allen Arten von Problemen: bei schwierigen Beziehungen, medizinischen, finanziellen, verwaltungstechnischen, rechtlichen oder ehelichen Problemen, Familienproblemen ... CAWs bieten auch Hilfe für Opfer von Gewalt und Missbrauch. Suchen Sie ein CAW:
Weitere im Gesundheitswesen tätige Personen

Wörterbuch und Übersetzungen

Sie suchen Hilfe? Finden Sie eine im Gesundheitswesen tätige Person.

Hilfe